Installation eines ESX-RP Server

  • In diesem Tutorial erkläre ich euch wie ihr mithilfe von ESX euren eignen Roleplay-Server erstellen könnt.

    Da ESX mit MySQL läuft müsst ihr zunächst auf eurem Server eine MySQL-Datenbank installieren haben, bestenfalls mit phpMyAdmin. Habt ihr diese noch nicht installiert, dann installiert euch diese und kommt danach zurück zu diesem Tutorial.


    Als erstes ladet ihr euch bitte dieses Archiv herunter. In diesem findet ihr alles Files die ihr für euren FiveM-RP-Server benötigt. Alternativ könnt ihr euch auch über die folgenden Links die Ressourcen selbst herunterladen.

    Wenn ihr meine vorgefertigtes Archiv verwendet könnt ihr einfach alles in euren Resources Ordner entpacken. Alternativ müsst ihr folgende Schritte befolgen.


    1. Ladet euch diese Ressourcen in resources/

    2. Ladet euch diese Ressourcen in resources/[essential]/

    3. Ladet euch diese Ressourcen in resources/[esx]/[ui]

    Sollten die Ordnerpfade bei euch noch nicht existieren könnt ihr diese einfach selber erstellen.


    Geht nun in euren Datenbank Client (ich nutze hierfür phpMyAdmin) und loggt euch mit einem Superuser ein.

    Klickt nun im Oberen Menu auf Benutzerkonten. Solltet die Option Benutzerkonten bei euch nicht angezeigt werden müsst ihr zuvor oben Links auf das kleine Haus klicken.



    Scrollt nun ein wenig herunter bis ihr die Option Benutzerkonto hinzufügen seht und klick darauf.


    in diesem Menu legen wir nun einen Benutzer mit einer Datenbank für diesen an.

    Gebt bei dem Benutzernamen eine beliebige Bezeichnung ein, beachtet das später der Benutzername identisch mit der Datenbankbezeichnung ist. Da unsere Datenbank extra für essential da nennen wir diese auch essential. (Nennt eure Datenbank wenn ihr nicht mein Skript verwendet bitte immer essentialmode!) Klickt nun auf Generieren um ein zufälliges Passwort zu erzeugen. Wahlweise könnt ihr auch ein eigens Passwort wählen. Merkt euch das Passwort für später!

    Setzt nun noch den Haken bei Erstelle eine Datenbank mit gleichem Namen und gewähre alle Rechte., damit unsere Datenbank auch erstellt wird.

    Wenn ihr das alles gemacht habt scrollt ein Stück weiter herunter und drückt auf OK.



    Nun laden wir unsere Datenbankstruktur auf den Server.

    Ihr könnt nun entweder mein vorgefertigtes Skript nutzen oder sie euch selbst zusammenbasteln.

    Egal ob ihr mein vorgefertigtes Skript oder die Originalen verwendet geht ihr nun Links in der Verzeichnisstruktur von eurer Datenbank.


    Klickt danach im oberen Menu auf Importieren.

    Wenn ihr mein Skript nutzt könnt ihr dieses nun mit dem Button Datei auswählen, auswählen und im Anschluss darauf mit dem Button OK hochladen. Achtet darauf das bei euch alle Einstellungen so sind wie im folgenden Screenshot.


    Wenn ihr mein vorgefertigtes Skript nicht nutzt dann geht in die Ressource esplugin_mysql und ladet euch das darin liegende SQL-File wie schon zuvor erklärt in eure Datenbank. Geht danach in die Ressource es_extended und macht das gleiche mit der sich darin befindenden SQL-Datei. Achtung, die Reihenfolge ist wichtig!


    Wenn wir das alles gemacht haben sind wir schon so gut wie fertig.

    Nun müssen wir nur noch ein wenig in unsere server.cfg einfügen.

    Zunächst richten wir unsere MySQL Verbindung ein. Dazu fügt ihr ihr die folgenden 2-Zeilen über euren Autostart Ressourcen ein. Passt das Datenbankpasswort und ggf. den Benutzernamen an.

    Code: server.cfg
    1. set es_enableCustomData 1
    2. set mysql_connection_string "server=localhost;database=essential;userid=essential;password=testpw"


    Im Anschluss fügen wir noch die folgenden Ressourcen zum Autostart hinzu:

    Code: server.cfg
    1. start mysql-async
    2. start async
    3. start essentialmode
    4. start esplugin_mysql
    5. start es_extended
    6. start esx_menu_default
    7. start esx_menu_list
    8. start esx_menu_dialog


    Speichert nun eure server.cfg und schließt die Datei. Jetzt könnt ihr euren Server starten.

    In eurer Server_Console sollte es jetzt so aussehen:


    Nun ist auf eurem Server das Standard ESX installiert und ihr könnt alle weiteren Plugins einfügen die ihr benötigt. ihr müsst dabei nur darauf achten das diese im Autostart nach dem Hauptscript eingefügt sind.


    Tutorial auf YouTube:



    Ich hoffe euch konnte dieses Tutorial weiterhelfen. Beachtet bitte das ich nicht der Author von ESX oder Essentials bin und nur bedingt viel Support geben kann.

  • MasterZyper

    Hat den Titel des Themas von „Installation eines RP Server mithilfe von ESX“ zu „Installation eines ESX-RP Server“ geändert.
  • Hey, wie kann ich "Unable to find SteamID, please relaunch FiveM with steam open or restart FiveM & Steam if steam is already open" verhindern obwohl Stream offen ist? Also wie kann ich einstellen, dass Steam irrelevant ist?



    Grüße